Archiv der Kategorie: Termine

Dominik Graf Werkschau

Ich bereite ja zur Zeit im Bundesplatz-Kino eine Werkschau des Regisseurs Dominik Graf mit vor. (Presse und Gastmanagement ) Eine Anmeldung über das Bundesplatz-Kino ist sinnvoll und erwünscht.

Dominik Graf gilt als einer der produktivsten und spannendsten Filmschaffenden unserer Zeit. Zur Eröffnung der Filmreihe am 23.09.2018 um 18 Uhr begrüßen wir Dominik Graf selbst und zeigen seinen „Polizeiruf“ CASSANDRAS WARNUNG als Director´s Cut mit anschließendem Publikumsgespräch. Ab dem 23.09.2018 zeigt das Bundesplatz-Kino eine repräsentative Auswahl seiner unterschiedlichen Arbeiten aus Film und Fernsehen. Am 07.10.2018 zeigen wir HOTTE IM PARADIES und erwarten die Schauspielerin Birge Schade.

Am 14.10.2018 präsentieren wir den Kinofilm DIE GELIEBTEN SCHWESTERN in Anwesenheit von Schauspieler Florian Stetter und dem Szenenbildner Claus Jürgen Pfeiffer. Im November zeigt das Bundesplatz-Kino als Abschluss und Highlight der Werkschau an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Serie IM ANGESICHT DES VERBRECHENS. Jeweils fünf Folgen am Stück. Die preisgekrönte Serie wird zum ersten Mal auf diese Art im Kino, außerhalb von Festivals, zu sehen sein!

Freut Euch mit uns auf spannende und interessante Stunden im Kino und anregende Filmgespräche.

Die Termine der Werkschau im Einzelnen:

So. 23.09 18:00 Uhr Cassandras Warnung (2011)

Eröffnung. Gast: Dominik Graf

So. 30.09. 15:30 Uhr Frau Bu lacht (1995)

So. 07.10. 15:30 Uhr Hotte im Paradies (2002)

Gast: Birge Schade

So. 14.10. 15:30 Uhr Die geliebten Schwestern (2014)

Gäste: Florian Stetter, Claus Jürgen Pfeiffer

So. 21.10. 15:30 Uhr Der rote Kakadu (2005)

So. 28.10. 15:30 Uhr Treffer (1984)

So. 04.11. 15:30 Uhr Was heisst hier Ende? (2015)

Gast: Hans Helmut Prinzler (Filmhistoriker)

Sa. 10.11. 13:30 Uhr Im Angesicht des Verbrechens (2010) Teil 1

Gast: Claus Jürgen Pfeiffer

So. 11.11. 13:30 Uhr Im Angesicht des Verbrechens (2010) Teil 2

Gast: Claus Jürgen Pfeiffer

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine, Veröffentlichungen

Seminar: Zwischen Superheld und Opfer

Ein Seminar (4 Teile) an der Volkshochschule Pankow. Los geht´s am 23.9. Bitte anmelden, teilen, weitersagen, empfehlen.

Zwischen Superheld und Opfer
Montag 24.09.2018, 19:15 Uhr
Der Mensch mit Behinderung in Film und Fernsehen
Neue Vortragsreihe und Gesprächsrunde mit Marie Gronwald in Kooperation mit der VHS Pankow
Anhand ausgewählter Filmszenen aus Kino und Fernsehen, u.a. Ziemlich Beste Freunde (2011), Renn Wenn Du Kannst (2010), Vielen Dank Für Nichts (2014), Wo Ist Fred? (2006), Heidi (2015), Im Alleingang- Die Stunde Der Krähen (2016) wird die Darstellungsweise von Menschen mit Behinderung, insbesondere Rollstuhlfahrern, analysiert und diskutiert. Die Kursleiterin, Jg. 1982, wird hier auch auf eigene biografische Erfahrungen zurückgreifen und diese in die Diskussion einbringen. Die Auftaktveranstaltung beschaut die Themen Soziales Umfeld und Gesellschaft
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich, nur über VHS Pankow, Die Bibliothek ist barrierefrei.

https://www.berlin.de/stadtbibliothek-pankow/aktuelles/veranstaltungen/2018/fuer-erwachsene/artikel.725065.php

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine

Lehrveranstaltungen

Ab April 2018: Lehrtätigkeit als Honorardozentin an der evangelischen Hochschule Berlin in den Studiengängen Bachelor of Nursing und Soziale Arbeit im Sommersemester 2018.

Es werden die Themenbereiche der Mensch in seiner Verschiedenheit und der Mensch in der Gesellschaft, Behinderung als geyellschaftliches Phänomen behandelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine

Lehrveranstaltung

Der Mensch in seiner Verschiedenheit- Der Mensch mit Behinderung

Lesung und Diskussion am 9.06.2016 von 12.00 – 15:00 Uhr
an der evangelischen Fachhochschule Berlin, Teltower Damm 118, 14167 Berlin

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine

Lehrveranstaltung „Der Mensch mit Behinderung“

12.9.2014 im Sozialpädiatrischen Institut von 16-19 Uhr Lehrveranstaltung; Lesung und Diskussion im Rahmen eines Seminars zur Fortbildung “psychosomatische Erkrankungen” zum Thema “Der Mensch mit Behinderung”. Ort: Hallesches Ufer 32-38, Berlin Kreuzberg.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine

Lehrveranstaltung und Lesung

7./8.6. im Sozialpädiatrisches Institut von 16-19 Uhr bzw. 9-16 Uhr Lehrveranstaltung; Lesung und Diskussion im Rahmen eines Seminars zur Fortbildung „psychosomatische Erkrankungen“ zum Thema „Der Mensch mit Behinderung“. Ort wird noch bekannt gegeben.

20.6. Lehrveranstaltung 12:30-16Uhr  an der evangelischen Hochschule im Rahmen des Dualen Bachelorstudiengangs Pflege (Bachelor of Nursing). EHB Teltower Damm 118–122, 14167 Berlin

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine

Lesung: „Der schöne Schein des Lächelns“

Lesung und Diskussion im Rahmen der 2. Friedenauer Lesenacht.

Autorin liest aus „Der schöne Schein des Lächelns“ gemeinsam mit Schauspielerin Nadine Pasta, Absolventin der Ernst-Busch-Hochschule für Schauspielkunst.

Samstag, 18. August 2012

20:00 Uhr und 20:40 Uhr

Buchhandlung Thaer, Bundesallee 77, 12161 Berlin

Infos zu Ticketpreisen, Reservierung (Rollstuhlfahrer bitte unbedingt angeben) und Programm unter: mail[at]thaer.de

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine